Dienstag, 12. August 2014

Olek über "Date and Switch" (kurz)

http://de.web.img3.acsta.net/pictures/14/06/26/11/52/569560.jpgIch habe diesen Sommer viele Filme geguckt
und einer davon war : "Date and Switch" oder "Reine Männersache".

Was machst du, wenn dein Abschluss naht und dein bester Freund, der immer mehr Glück mit Frauen hatte die beichtet er sein schwul?
Genau: Informiere dich erst ausgiebig im Internet und gehe mit ihm in die Schwulenbars...
Doch egal wie verrückt dir etwas erscheint. Du musst deinen Freund unterstützen...Auch wenn seine hübsche Ex-Freundin plötzlich mit dir redet und ihr immer besser miteinander klar kommt.

Ich fand den Film sehr modern und witzig. Vielleicht weil er mit den wichtigen Themen der heutigen Gesellschaft gut umgeht: Akzeptanz und Respekt.
Obwohl ich mir nicht viel aus dem Film gemacht hab und er auch noch zum Ende hin sehr langatmig und irgendwie schwerfällig war, war das Ende einfach gut gemacht und das hat mich überrascht und mich den etwas schwachen Mittelteil vergessen lassen....
Ein unterhaltsamer Film für Zwischendurch, bei dem man nicht viel nachdenken braucht, denn die Moral wird klar und deutlich aufgezeigt!

Kommentare:

  1. Hallo
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, und finde ihn richtig toll :)

    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei.
    http://momentaufnahmenblog.blogspot.co.at/

    Vielleicht willst du mir ja Feedback dalassen?
    Ich freue mich auf deinen Besuch.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)
      Das freut mich aber, dass dir mein Blog gefällt!! (^_^)
      Klar schaue ich auch bei dir vorbei!

      Liebe Grüße,
      Olek

      Löschen