Mittwoch, 16. Oktober 2013

Olek über "Magical"

Magical - Alex Flinn
 
 
 
Preis: EUR 12,99
Gebundene Ausgabe: 480 Seiten  
Verlag: Bastei Lübbe

 
Kurz: 
"
Zwei Stiefschwestern, die ungleicher nicht sein könnten. Die eine unscheinbar, aber in Wohlstand aufgewachsen, die andere schön, jedoch arm: Emma und Lisette. Anfangs wirken die beiden wie beste Freundinnen, doch Lisette ist boshaft und falsch. Emma will das nicht wahrhaben und hat immer wieder Mitleid mit Lisette, die vor Kurzem ihre Mutter verloren hat und sich erst noch in ihrem neuen Zuhause einleben muss. Doch dann verliebt sich Emma zum ersten Mal in ihrem Leben. Als Lisette ihr den Freund ausspannt, erhält Emma Hilfe von Kendra - ohne zu wissen, dass dieses seltsame Mädchen eine Hexe ist und ihr Spiegel magische Kräfte hat..." 

Die Geschichte und meine Meinung:
Es gibt Hexen unter uns. Das weiß bloß keiner so genau... Und es gibt eine, die ist sogar recht berühmt. Kendra. Also ihre Familie 1666 in England an der Pest stirbt, macht sich das Mädchen mit dem einzigen Bruder, der ihr geblieben ist, auf den Weg zu einem neue Ort. Kendra hat nämlich ihre Fähigkeiten bemerkt. Und Fähigkeiten sind in der Zeit der Hexenverfolgung nicht gerade von Vorteil. Doch wo sollen sie hin? Kendra findet in einem etwas abgelegenen Wald ein Haus. Und das Haus ist aus Lebkuchen. Ohne zu Überlegen knabbern die Kinder an dem Häuschen....Und merken nicht, dass eine Hexe kommt. Diese jedoch hat kein Mitleid mit Kindern und will die Beiden zu süßen Lebkuchen machen. Kendra schafft es die Hexe zu beeindrucken, da sie selbst eine ist, und diese nimmt Kendra und ihren Bruder auf. Sie möchte Kendras Mutter werden und ihr alles über das ewige Leben der Hexen und ihre Macht beibringen. Das Problem ist aber Kendras Bruder. Die alte Hexe willige nur ein ihn zu verschonen, weil Kendra bei ihr ist. Doch wie werden sie nun die Hexe los?.... 

Kendra hat viel Leid erlebt und viel dazugelernt und möchte ein gute Hexe werden. Sie will den Menschen nicht Schaden, sondern helfen! 
Das erwies sich aber als nicht ganz so einfach! Aber die Zeit vergeht.
So lernt die Hexe ein 13-jähriges Mädchen kennen: Emma. 
Emma wohnt mit ihrer Mutter und ihrem Stiefvater in einem schönen Haus in Miami. Sie ist klug, wissbegierig, aber nicht sonderlich hübsch. Die Liebe zu ihren Eltern ist trotzdem rein. 
Eines Tage erfährt Emma, dass sie eine Stiefschwester hat und diese bei ihr Leben soll. 
Und plötzlich gerät ihr einst so ruhiges Leben aus den Fugen!  
  
Auch der dritte Band der Reihe hat mir sehr gut gefallen. Die Märchen waren sehr authentisch und haben perfekt in die Handlung gepasst. Es war spannend und schön durchdacht. 
Die Handlung spielt in der Sicht Kendras und Emmas. Zwischenzeitig in den Rückblenden auch von zwei anderen Charakteren. 

Ich liebe Flinns Schreibstil...Es ist locker und einzigartig. Ich kann nur sagen, dass ich das Buch sehr schnell fertiggelesen habe, und dass es mich sehr gerührt hat. 
Es ist mal witzig, mal traurig und bis zum Schluss hin war unklar, was passiert. Ich war bis hin zum Schluss begeistert.  

Die Charaktere sind nicht identisch mit dem typischen Märchenfiguren, und dass ist auch glaube ich das schöne an dieser Reihe. Sie verhält sich anders. 

Fazit: (4.5 von 5 Punkten) 
Ich kann leider keine 5 Punkte vergeben, weil ich auch "Kissed" 4.5 Punkte gegeben habe und die Bücher meiner Meinung gleichauf liegen.
Man kann die Bücher auch unabhängig voneinander lesen.    
Ich kann aber aufrichtig alle 3 Bände empfehlen, wobei mir dieser hier wohl am meisten gefallen hat, weil er nicht so vorhersehbar war! 

Kommentare:

  1. Das Buch hab ich auch noch hier liegen... Aber jetzt hast du mich überzeugt, es bald zu lesen.
    Übrigens sehr cool, das du Bücher, Musik und Animes vorstellst... Magst du auch bei mir vorbeischauen? Ich würde mich total freuen: http://planet-der-buecher.blogspot.de/?m=1
    LG,
    Krypta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Ja, also ich kann dir das Buch nur empfehlen. Ich bin ja echt begeistert von Märchen deshalb kann es sein, dass ich da ein wenig übertreibe, aber mir hat es sehr gut gefallen! :)

      Dankeschön für dein Kompliment! :) Ich gebe mir Mühe alle Sachen, die ich mag, in meinem Blog veröffentlichen....Und das sind Bücher, Musik und Animes/ Manga xD
      Dein Blog ist auch sehr schön und ich mag deine Zeichnungen!!! :D

      LG
      Olek

      Löschen