Freitag, 7. September 2012

~endlosmanga~

Hey Leutis :)
Alles Klar?
Heute quatsche ich mal über ein sehr großes Problem : ENDLOS-MANGA-REIHEN!!!!!! 

Wer kennt es nicht: Man holt sich einen Manga (der auch noch recht teuer ist, wenn man bedenkt, dass man einen an weniger als 2 Stunden durch hat ) für ca.6 Euro und denkt sich, wie toll, mehr als 5 weitere wird es sicherlich nicht geben.
Und dann der Schock:
Nach dem 13 geht es immernoch munter weiter. Zwischenstand:  78 Euro !!!!
Das wäre mir fast passiert, als ich mir die Reihe "Vampire Knight" holen wollte:
Aber dann war der auch in meiner Bücherei, und ich war gerettet :)

Und das geht noch etwas krasser, nein, nicht mit 20 Manga,
sondern mit 56!!!!Und es folgen MEHR!!!!!
"Naruto" ist wohl eins der vielen Beispiele wie teuer der Mangaspaß sein kann.
Falls man alle Bände haben möchte, muss man bereit sein 336€ hinblättern zu können :)
Auch One Piece, Detective Conan, und DragonBall scheinen Unendlich...

Fazit: Wer in den Genuss der Mangas kommen will, muss eine große Geldbörse besitzen :)

Nein natürlich nicht! :P
Es gibt genug gute Manga, die mit dem 3 -9 Band enden und dafür würde auch ich mal Kohle blechen xD

Nun.. Das war mal wieder ein Wort von Olek  :D

LG <3

 



Kommentare:

  1. HI Olek, ja stimmt Mangas sind schon teuer aber verglichen zu Büchern wohl eher nicht. Obwohl es da natürlich meisten nur Trilogien sind. Oder man guckt die Mangas als Animes im Internet. ;) M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du wohl auch recht. Aber ich habe extra nur die Mangas angesprochen. Da sind Bücher ja meist doppelt so teuer, wenn nicht noch mehr :/
      LG Olek <3

      Löschen